Rezension zu Das Erbe der Macht Band 4: Feuerblut – Andreas Suchanek

„Was passiert das?“ fragte Suni. „Wer weiß“, erwiderte Jen. „Vielleicht kommt ein Engel herabgestiegen, um uns beizustehen. Wäre zur Abwechslung doch mal was Neues.“ Die Decke krachte herab. Zwischen den Trümmern schwebte er zu Boden. „Oh, kein Engel“, stelle Jen trocken fest. „Ein Kent“. Zitat aus dem Buch Seite 110

Erscheinungsjahr: 2016
Autor: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Erhältliche Formate: EBook / als Sammelband in einem Hardcover

Inhaltsangabe:Feuerblut

Jen hat es geschafft, der Foliant ist lesbar. Schnell wird klar, dass der Inhalt der Schlüssel zu den Plänen der Schattenfrau ist. Der Wall ist in noch größerer Gefahr als alle dachten. Schnell wird ein Team zusammengestellt um ein gefährliches Artefakt zu sichern. Die Schattenfrau darf es nicht bekommen, es entscheidet über Leben und Tod. Währenddessen ermittelt ein weiteres Team auf dem Anwesen der Ashwells. Für Clara wird der Zusammenstoß mit ihrer Familie alles verändern. (Quelle: Amazon.de)

Zum Cover:

Dieses Cover hier gehört eindeutig zu meinen Lieblingscovers. Nicht allein, weil das was zwischen den Händen schwebt eine wichtige Rolle spielt, sondern ich liebe die warme Farbe. Rot steht für mich für Feuer und Leidenschaft und genau das versprüht das Cover.

zum Inhalt:

Ebenfalls wie in den Teilen zuvor hat mich Andres Suchanek sofort in seinen Bann gezogen. Die aufeinander aufbauende Spannung, die sich durch das Buch zieht ist einfach grandios. Es wird nie langweilig bei dieser Serie. Und das ist gar nicht so leicht zu bewerkstelligen, aber der Autor macht das mit so einer Leichtigkeit, was zeigt, wie sehr er das große Ganze im Augen behalten kann….er weiß einfache was seine Leser wollen. Es gibt viele Momente mit denen ich nie gerechnet hätte, zumal mir selbst eine Frage durch den Kopf geht, die ich hier aber durch Spoiler Gründen nicht erwähnen werde*grins*.

Aber seit euch gewiss, dass auch wenn Fragen beantwortet werden, dass große Ganze sowie der Plan der Schattenfrau so viel mehr ist als nur ein kleiner Spaziergang.

In diesem Band erfahren wir auch etwas mehr über Clara und ihre Familie. Wobei man sich in dem ein oder anderen Kapitel nur sprachlos die Kinnlade wieder hochklappen muss. Ich sag ja, wenn du glaubst du weißt worauf die Geschichte hinaus geht….VERGISS ES….du wirst immer überrascht und es kommt immer anders, aber genau das macht die Serie so lesenswert.

Mein Fazit:
ACHTUNG SUCHTGEFAHR

Ich kann einfach nicht anders, als nochmals zu erwähnen wie sehr ich diese Serie lieben gelernt habe. Sie ist spannend und der Humor des ein oder anderen Charakters lässt mich jedes mal schmunzeln. Der Schreibstil bleibt konstant wie in den anderen Teilen zuvor auch. Er ist locker und nicht verstellt – es liest sich sehr flüssig.

5 von 5 Sterne


Rezensionen zu weiteren Bänden der ersten Staffel:

Staffel 1: Schattenchronik

Band 1: Aurafeuer
Band 2: Essenzstab
Band 3: Wechselbalg
Band 4: Hier
Band 5: Silberregen
Band 6: Schattenfrau // HALBFINALE
Band 7: Schattenzeit
Band 8: Opfergang
Band 9: Silberknochen
Band 10: Ascheatem
Band 11: Zwillingsfluch
Band 12: Allmacht // FINALE

Spin Off: Die Chroniken der Archivarin (zwischen Band 12 und 13 lesen)
Band 1: Der Verschollene Mentiglobus (Rezension folgt)


Rezensionen weiteren Bänden der zweiten Staffel:

Staffel 2

Band 13: Onyxquader

10 Gedanken zu „Rezension zu Das Erbe der Macht Band 4: Feuerblut – Andreas Suchanek

  1. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Staffel 2 Band 13: Onyxquader – Steffis BookSensations

  2. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 12: Allmacht // FINALE – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  3. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 8: Opfergang – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  4. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 2: Essenzstab – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  5. Pingback: Rezension zu Erbe der Macht Band 1 Aurafeuer – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  6. Pingback: Rezension zu Erbe der Macht Band 3: Wechselbalg – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  7. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 5: Silberregen – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  8. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 6: Schattenfrau Halbfinale – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  9. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 7: Schattenzeit – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  10. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 10: Ascheatem – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s