Rezension zu Das Erbe der Macht Band 8: Opfergang – Andreas Suchanek

„Vielleicht finden wir ja eine auf dem Weg. Ich habe Hunger.“ “ Du hast immer Hunger“ behauptete Jen. “ Das ist nicht wahr..“ “ Oh doch“ “ Nein. Ich bin noch im Wachstum. Also meine Muskeln.“ Kevin schwieg und grinste in sich hinein. “ Wenn etwas an dir wächst, dann höchstens du in die Breite“ erklärte Jen. „Also, da gäbe es noch etwas, was regelmäßig gigantisch in die Höhe wächst…..“ begann Alex. „KENT“ Jen warf ihm einen Blick zu, der davon kündete, was gleich geschehen würde, falls er den Satz beendete.
Zitat aus dem Buch Seite 166

Erscheinungsjahr: 2016
Autor: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Erhältliche Formate: EBook / als Sammelband in einem Hardcover

Inhaltsangabe:Opfergang

Die Lichtkämpfer lecken ihre Wunden. Viel Zeit bleibt jedoch nicht. Leonardo befindet sich in Gefangenschaft, Marks Unterlagen bleiben verschwunden und die Jagd nach dem dritten Sigilsplitter geht weiter. Als sich Nostradamus mit einer wichtigen Information meldet, müssen die Lichtkämpfer reagieren, um Schlimmeres zu verhindern. Denn die Schattenkrieger sinnen auf Rache. (Quelle: amazon.de)

Zum Cover:

Ich liebe es! Wirklich ich glaube das hier ist mein absoluter Favorit. Die Blutende Hand mit dem mit Schriften verzierten Ring sind einfach nur genial in Szene gesetzt. Das Cover schreit gerade zu nach „Les mich“.

zum Inhalt:

Immer noch geht es drunter und drüber in der Welt der Lichtkämpfer. Außerdem haben sie einen Verlust zu beklagen, zwar noch keinen endgültigen, aber wer weiß was noch kommen wird. Leonardo wurde von den Schattenkriegern gefangen genommen, und die Aussicht ihn aus der Gefangenschaft zu befreien ist sehr gering.

In diesem Teil wird unser Team auf zwei Missionen geschickt, wo jede dazu beitragen wird mehr über das große Ganze zu erfahren. Außerdem müssen sie vor der Schattenfrau den Aufenthaltsort des dritten Sigilsplitters herausfinden.

In diesem Band geht es wesentlich ruhiger zu, nicht so wie in Band 7, aber wie wir unseren Andreas Suchanek kennen, weiß er immer Rat und macht aus einer tollen Sightseeingtour einen grausamen Überlebenskampf für Team 1. Das andere Team wird getäuscht, um von einer anderen Sache abzulenken. Bis sie das begreifen ist Eile geboten…

Und was hat es mit Marks Unterlagen auf sich? Ich bin sehr gespannt…

Mein Fazit:

Dieser Teil macht mir sehr bewusst, dass ich keine Mönche mag *lach*. So schlimm ist es auch nicht! Aber wieder werden mehr Puzzelstücke an den richtigen Ort gerückt, um dem Großen und Ganzen näher zu kommen. Teilweise war ich sehr erstaunt über die Wendungen in dem Buch, denn ich hatte nichts und ich betone wirklich NICHTS vorher erahnen können.

5 von 5 Sterne


Rezensionen zu weiteren Bänden der ersten Staffel:

Staffel 1: Schattenchronik

Band 1: Aurafeuer
Band 2: Essenzstab
Band 3: Wechselbalg
Band 4: Feuerblut
Band 5: Silberregen
Band 6: Schattenfrau
Band 7: Schattenzeit
Band 8: Hier
Band 9: Silberknochen
Band 10: Ascheatem
Band 11: Zwillingsfluch
Band 12: Allmacht // FINALE

Spin Off: Die Chroniken der Archivarin (zwischen Band 12 und 13 lesen)
Band 1: Der Verschollene Mentiglobus (Rezension folgt)


Rezensionen weiteren Bänden der zweiten Staffel:

Staffel 2

Band 13: Onyxquader

9 Gedanken zu „Rezension zu Das Erbe der Macht Band 8: Opfergang – Andreas Suchanek

  1. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Staffel 2 Band 13: Onyxquader – Steffis BookSensations

  2. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 12: Allmacht // FINALE – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  3. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 2: Essenzstab – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  4. Pingback: Rezension zu Erbe der Macht Band 1 Aurafeuer – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  5. Pingback: Rezension zu Erbe der Macht Band 3: Wechselbalg – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  6. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 4: Feuerblut – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  7. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 5: Silberregen – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  8. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 6: Schattenfrau Halbfinale – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

  9. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 10: Ascheatem – Andreas Suchanek – Steffis BookSensations

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s