Rezension zu Heliosphere 2265 Band 7 – Die Opfer der Entscheidung – Andreas Suchanek

Hatte Dr. Isaak gerade mitten im Gespräch die Verbindung beendet? „Ich kann Ärzte nicht leiden. Mit keinem von ihnen lässt sich vernünftig reden.“
Zitat aus dem Buch Kapitel 5 Seite 222


Erscheinungsjahr: 2013
Autor: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Erhältliche Formate: EBook / als Sammelband in einem Hardcover

helios7

Inhaltsangabe:

Noch nie zuvor war die Situation so aussichtslos. Die Parliden machen weiterhin Jagd auf die HYPERION, um sich für den Anschlag auf ihre Heimatwelt zu rächen und das Schiff kann nicht entkommen. An Bord herrscht unterdessen Chaos: Loyalisten des neuen Regimes kämpfen gegen die Rebellen. Captain Cross muss akzeptieren, dass seine Entscheidung weitreichende Konsequenzen hat und Opfer kosten wird. (Quelle: amazon.de)

Zum Cover:

Auch dieses Cover ist einfach super. Es ist passend zum Inhalt mit einer tollen Farbgestaltung.

Zum Inhalt:

Für Captain Jayden Cross und seine Crew geht es weiterhin heiß her auf der Hyperion. Die Schlacht ist in vollen Gange. Es geht um Leben und tot.
Währenddessen machen die Parliden jagt auf die Hyperion, die sehr schwer beschädigt ist. Doch in letzter Minute kommt Hilfe, mit der niemand gerechnet hätte. Dennoch herrscht eine immer noch turbulente Stimmung an Board der Hyperion zwischen den Anhängern Sjörbergs und der Crew.

Das mich der Schreibstil des Autors regelrecht süchtig gemacht hat, brauch ich euch ja nicht nochmal erklären, aber ich muss es trotzdem nochmal erwähnen. Dieser Band hat mich so mitgerissen, dass ich das Buch innerhalb weniger Stunden gelesen hatte. Ich bin so tief in die Welt eingetaucht, dass ich diese Serie nie mehr missen möchte. Es fasziniert mich und zeigt mir eine wunderbare Welt mit super stimmigen Charakteren…. Ganz klar für mich mein „Lesehighlight 2018“!!!

Es werden Geheimnisse offenbart und die Spannung bleibt bei jedem Band erhalten. Die Ideen die der Autor dort einfließen lässt, sind einfach nur atemberaubend erzählt. Alles hat Hand und Fuß.

Mein Fazit:

!!!ACHTUNG SUCHTPOTENZIAL!!!

Toller Actionreicher Band mit einer fetten Portion Sucht *lach* Wer glaubt das er schon weiß, auf was Andreas Suchanek hinaus will, den muss ich enttäuschen…es wird definitiv anders!!! Bleibt dran…es lohnt sich jeder einzelne Band…

5 von 5 Sternen


Rezensionen zu weiteren Bänden der ersten Zyklus:

ZYKLUS 1

Band 1: Das Dunkle Fragment
Band 2: Zwischen den Welten
Band 3: Enthüllungen
Band 4: Das Gesicht des Verrats
Band 5 Im Zentrum der Gewalten
Band 6: Die Bürde des Captains // HALBFINALE
Band 7:
Band 8:
Band 9:
Band 10:
Band 11:
Band 12:


 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s