Rezension zu Das Erbe der Macht Staffel 2 Band 14: Chronikblut

 

„Blut lief aus seiner Nase und den Ohren, er hustete und spuckte. Sein gesamter Körper schien zu versagen.“
Zitat Kapitel 17 Pos 1015/1017

Fakten zur 2 Staffel


Erscheinungsjahr: 2018
Autor: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Erhältliche Formate: EBook 

 

** Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst! **

Inhaltsangabe:

46068208_2162641737087426_6415398061693992960_n

Um Alex zu retten, gibt es nur eine Chance: Er muss entführt werden. Jen, Kevin, Chris und Max dringen in die Holding ein, doch der Plan geht gnadenlos schief.
Unterdessen begibt sich Leonardo auf die Suche nach Informationen zu Bran, nicht ahnend, dass dieser noch lebt und längst dabei ist, seine Macht auszubauen.

Zum Cover:

Ich finde dieses Cover einfach absolut genial gemacht. Nicole Böhm hat sich auch dieses mal wahnsinnig viel Mühe gegeben. Die Person die auf dem Buch zu sehen ist, passt perfekt zum Inhalt, was einem am Ende des Buches klar wird. Die dunklen Farben lassen das Cover geheimnisvoll und mystisch wirken.

Meine Meinung

In diesem Band werden wieder zwei Handlungsstränge parallel erzählt. Zum einem steht Alex Rettung oder nennen wir es „Geiselnahme“ im Vordergrund, wo die Jen, Kevin, Max, Chris und Nikki auf nicht  vorhersehbare Ereignisse stoßen. Währenddessen ist Leonardo auf der Suche nach mehr Infos über Bran, die ihn zu einer alten Bekannten führt, mit der er nicht gerechnet hätte.

Ich habe dieses Buch vorab lesen dürfen und habe mich riesig darüber gefreut. Schließlich bin ich noch nicht lange Bloggerin, deswegen war es für mich ein absolut tolles Erlebnis. Und die Erwartungen die ich bei der Fortsetzung hatte wurden absolut erfüllt. Klar, hätte ich mir mehr antworten gewünscht, aber ich vertraue dem Autor, dass er genau weiß wann die richtige Zeit für Antworten ist.

Wir erfahren in diesem Band ein wenig mehr über eine damals sehr bekannte Unsterbliche. Allerdings hat mir das wieder mehr fragen in mein hübsches Köpfchen gequetscht *lach*. Aber hey, ich kann warten *hippelig auf und ab spring*.

Beim Lesen bin ich sofort wieder in die Welt der Lichtkämpfer eingetaucht. Es war, als ob ich nie weg gewesen wäre. Das Feeling, die Magie, der Spaß und die Action & Spannung waren sofort wieder da. Andreas Suchaneks Schreibstil ist einfach leicht und flüssig zu lesen, es lässt einen das gelesene bildlich miterleben.

 

Mein Fazit:

!!! ACHTUNG SUCHTGEFAHR !!!

Es ist jedes mal wieder aufs Neue ein tolles Nach Hause kommen. Andreas hat eine Welt geschaffen die so schön beschrieben ist, dass ich ungern aus ihr wieder raus gehen möchte. Außerdem muss ich nochmals erwähnen, dass ich durch das Erbe der Macht meine Leidenschaft zum Lesen wieder entdeckt habe!!!
Eine tolle Fortsetzung mit ganz viel Spannung und Fragen die hoffentlich im nächsten Band ein bisschen gelüftet werden. *grins*

5 von 5 Sternen


Rezensionen zu weiteren Bänden der ersten Staffel:

Staffel 1: Schattenchronik

Band 1: Aurafeuer
Band 2: Essenzstab
Band 3: Wechselbalg
Band 4: Feuerblut
Band 5: Silberregen
Band 6: Schattenfrau
Band 7: Schattenzeit
Band 8: Opfergang
Band 9: Silberknochen
Band 10: Ascheatem
Band 11: Zwillingsfluch
Band 12: Allmacht // FINALE

Spin Off: Die Chroniken der Archivarin (zwischen Band 12 und 13 lesen)
Band 1: Der Verschollene Mentiglobus (Rezension folgt)

 


Rezensionen zu weiteren Bänden der zweiten Staffel:

Staffel 2

Band 13: Onyxquader
Band 14: Hier

Ein Gedanke zu „Rezension zu Das Erbe der Macht Staffel 2 Band 14: Chronikblut

  1. Pingback: Rezension zu Das Erbe der Macht Band 14: Chronikblut von Andreas Suchanek | The Librarian and her Books

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s