Rezension zum Hörbuch von „Nightfylers“ Die Dunkelheit zwischen den Sternen – Georg R.R Martin

Inhaltsangabe:

Melantha Jhirl ist eine Kämpferin, und sie soll acht Wissenschaftler auf einer gewagten

51K6wv+9wHL._SX342_

© Steffis BookSensations/Stefanie Engl

Expedition beschützen. An Bord des Raumschiffs Nightflyer brechen sie auf, um die rätselhafte Rasse der Volcryn zu erforschen. Doch sie sind nicht allein an Bord! Als der Telepath des Teams eine seltsame Präsenz an Bord spürt, ist es bereits zu spät. Das Wesen ermordet Malantha Jhirls Schützlinge. Sie ist die einzige, die es aufhalten kann – doch dafür muss sie selbst am Leben bleiben…

Meine Meinung:

Für mich war dieses Hörbuch leider überhaupt nichts. Ich hatte große Probleme mir die Namen zu merken und überhaupt der Geschichte zu folgen. Denn diese war anders wie erwartet und durch die schlechte Namenswahl mit der ich mir einfach schwer tat, konnte ich überhaupt keinen Bezug auf das gehörte nehmen.

Der Sprecher hat leider auch nicht dazu beigetragen, dass ich dieses Hörbuch gerne gehört habe. Es war ein durchquälen bis zum Schluss.

Meine Meinung zu den Sprechern / Technik:

Wie oben schon erwähnt, war der Sprecher für meine Ohren einfach nichts. Es war für mich komisch wenn der Sprecher einen weiblichen Charakter gesprochen hat. Technisch war alles einwandfrei.

Mein Fazit:

Leider war das Hörbuch für mich eine Enttäuschung, da ich mir einfach schwer tat in die Geschichte rein zu kommen. Auch mit dem Sprecher wurde ich einfach nicht warm. Rund um war es für mich leider eine Quälerei als ein Hörvergnügen.

2 von 5 Sternen **

2 Gedanken zu „Rezension zum Hörbuch von „Nightfylers“ Die Dunkelheit zwischen den Sternen – Georg R.R Martin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s