Blogtour| Eine Reise in 4 Welten Charaktervorstellung „Wahre Helden“ Nicht kaputt nur angeknackst von Nadine Erdmann

Hallo und Herzlich Willkommen,

schön das ihr her gefunden habt. Wir haben eine Blogtour für die Liebe Nadine Erdmann gestartet um euch ihre Bücher näher zu bringen, denn diese sind einfach nur unglaublich toll. Alle auf ihre Art und Weise.
Heute habe ich die Ehre euch ganz tolle Protagonisten aus dem Einzelband „Wahre Helden“ Nicht Kaputt nur angeknackst vorzustellen. Ganz unten werde ich euch den Klappentext,Meinungen anderer Blogger und eine Kleine Leseprobe noch reinstellen außerdem meine Spoilerfreie Rezension für euch, damit ich euch meine Begeisterung zu diesem Buch noch besser zeigen kann. Also fangen wir mal an, bei Wahre Helden gibt es genau drei Protagonisten von denen man einfach gehört haben muss. Die erste ist ein absolutes, wie sagt es Jona so gern, Supergirl, Svea.

© Nadine Erdmann

Svea:
Svea ist bald 18 Jahre alt und sie hofft bald ihr Abi zu bestehen. Sie ist eher klein und zierlich und hat schulterlanges Hasselnussbraunes Haar, hellbraune Augen und Sommersprossen. Sie ist eine fröhliche und lebensfrohe junge Frau, die wie Jona alles für ihre Freunde tut. Außerdem ist Svea sich nicht zu schade den ein oder anderen sarkastischen Spruch rauszuhauen, was einen ziemlich zum lachen bringen kann. Sie ist sehr schlagfertig und lässt sich ungern etwas gefallen.

© Nadine Erdmann

Jona:
Jona hat strubbeliges blondes Haar und krasse dunkelblAue Augen, auch er gehört eher der kleinen Generation „Mensch“ an, denn er ist nicht größer wie Svea. Außerdem ist seine Körper Statur eher drahtig. Sein Lächeln lässt so manches Männerherz höher schlagen. Immer mit dabei ist sein breites schwarzes Lederarmband mit silberner Schnalle, dass er immer um sein linkes Handgelenk trägt. Jona ist ein wirklicher Freund, denn er steht seinen bis zum Schluss bei, wenn es hart auf hart kommt. Was man eigentlich nicht von ihm erwarten würde, denn eigentlich hat auch Jona, seine ganz eigenen Probleme und ich rechne ihm sehr hoch an, dass er so ist wie er ist, trotz seiner Vergangenheit. Ein Charmanter, liebevoller junger Mann, der das Herz am rechten Fleck hat, auch wenn er einige Dinge schwer an sich ran lassen kann.

© Nic

Nic:
Nic ist ungefähr so alt wie Svea und hat schwarze Haare, die ihm strubblig ins Gesicht fallen und blaugrauE Augen, die unter seinen schwarzen Haaren sehr hervorstechen. Sein Auftreten ist von sportlicher Natur . Anfangs dauert es ein bisschen bis Nic zu jemanden vertrauen fasst, denn auch er hat kein leichtes Leben. Ganz egal wie sehr er auch den Menschen misstraut, so hat Nic das Herz am Rechten Fleck und steht wie Jona und Svea hinter seinen Freunden. In Guten wie in Schlechten Tagen.

Seien wir mal ehrlich, sind die drei nicht toll? So normal wie du und ich. Jeder hat im Leben sein Päckchen zu tragen, aber oft sollten wir vielleicht zweimal hinsehen, vielleicht braucht dort draußen jemand genau EURE Hilfe um wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Jeder vor uns stand schon einmal vor einer Situation in der wir nicht weiter wussten, wichtig ist nur, dass man sich jemanden anvertraut. Familie…Freunde oder jemand gänzlich anderes. Seit nicht dumm und versucht die Welt alleine zu stemmen, denn oft kann man manche Lasten nicht alleine tragen.

Und genau das zeigen euch die drei. Sie zeigen euch ein Leben wie es jeder von uns führt, in einer Gesellschafft, die man des Öfteren in Frage stellen sollte, aber am Ende werdet ihr wissen, dass es die kleinen Leute, die täglich ihr Leben bestreiten „DIE WAHREN HELDEN“ sind.

Ich hoffe ich konnte euch die Protagonisten von „Wahre Helden“ Nicht Kaputt nur angeknackst näher bringen. Für mich ein ganz tolles Buch über etwas, mit mehreren Themen mit denen wir täglich konfrontiert werden.

Gewinnspielhinweis:

Was wäre eine Blogtour ohne ein Gewinnspiel? Deswegen haben wir uns etwas ganz tolles für euch ausgedacht. Es wird bei jedem der Beträge die ab dem 27.10.19 anlaufen die Chance geben 2 Gewinne abzustauben.

Erstens / Tagesgewinn: hier könnt ihr jeden Tag mit einem Kommentar ein Ebook nach eurer Wahl aus den bisher erschienen Büchern von Nadine Erdmann gewinnen.

Zweitens/Tourgewinn: hier findet ihr in jedem Beitrag einen Buchstaben, welches offensichtlich groß geschrieben ist. Diese müsst ihr sammeln und am Ende der Tour die Buchstaben zusammen setzen und das Lösungswort per Mail an uns schicken. Zu gewinnen gibt es dann ein Print nach Wahl aus den bisher schienen Büchern der Autorin.

Meinungen anderer Blogger:

Andrea Lange / Bücher – Seiten zu anderen Welten
Ann-Sophie / Reading is like talking a journey
Sarah Aranowitz / Cube Manga

Blogtour:

26.10 Buchvorstellungen
Sarah Menzel: Wahre Helden: 9 Uhr
Andrea Lange / Bücher- Seiten zu anderen Welten: Totenbändiger: 11 Uhr
Sarah Aranowitz / Cube Manga: Lichtstein-Saga: 13 Uhr

Stefanie Engl: Cyberworld: 15 Uhr / Hier

Ann-Sophie (Video): 18 Uhr

27.10 Fan-Fiction bei Reading is like taking a journey

28.10 Homosexualität – Andrea Lange Bücher – Seiten zu anderen Welten

29.10 Lichtstein Saga – Sarah Menzel / Elenas Zeilenzauber Blog

30.10 Charaktervorstellung „Wahre Helden“ bei mir Steffis BookSensations

31.10 Geistererscheinungen bei Reading is like taking a journey

01.11 Cybergames (Cyberworld) – Sarah Aranowitz / Cube Maga

02.11. Prota-Talk „Totenbändiger“ bei Andrea Lange / Bücher – Seiten zu anderen Welten

03.11 „Warum man Nadines Bücher lesen muss“ – Stella Corral

6 Antworten auf „Blogtour| Eine Reise in 4 Welten Charaktervorstellung „Wahre Helden“ Nicht kaputt nur angeknackst von Nadine Erdmann

  1. Hallo liebe Bloggerin Steffi,

    Danke schön für das Vorstellen der Personen des Romanes „Wahre Helden “ der Autorin Nadine Erdmann.
    Vielleicht werden sich viele dieser Tatsache einfach nicht bewusst….das normale Menschen im normalen Leben ..die wahren Helden sind…oder?

    Es sind nicht die Stars oder Politiker dieser Welt auch, wenn sie es gerne denken und machen wollen so…

    In diesem Sinne allen einen schönen Mittwoch..LG..Karin..

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo,
    das Buch beinhaltet ein wichtiges Thema. Die Leute sind schon so auf den Superlativ gedrillt, dass die Gefahr besteht, das Meistern kleinerer Hürden nicht mehr zu würdigen. Oder dass Personen denken, sie seien nichts Besonderes, weil sie keine Superheldentaten vollbringen wie in den Filmen.
    LG Christina P. / La Tina

    Gefällt 1 Person

  3. Huhu,

    Danke für die tolle Vorstellung der Charaktere.
    Es ist ein wichtiges Thema , welches einem immer wieder neu ins Bewusstsein gerufen werden sollte, da man dies immer wieder vergisst.

    LG Manu

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s