Flüsterwald || Charaktervorstellung mit einem Hauch Chaos

©Ueberreuther Verlag

Hallööööchen und Herzlich Willkommen zu unserer Flüsterwaldtour. Heute bin ich dran und stelle euch die Charaktere vor. Nunja, ich habe da leider nicht so viel mit spracherecht, denn Lukas, Felicitas, Punchy und Rani sind heute hier um euch etwas über sie zu erzählen. Aber habt keine Angst, sie sind wirklich harmlos. *schaut sich um*
Hallo Rani, schön das du heute hier bist und……..
Rani: *holt sein Buch heraus* Hört sich wohl selbst gerne reden, ich schätze das ist bei den weiblichen Menschen nichts besonderes. Kommt häufig vor.
Ich: „Ähm…jaaa also erzähl uns und den Lesern dort draußen etwas über dich und deine Freunde!“
Rani: Ist wohl besser so, wenn wir hier heute noch voran kommen wollen. Also, bevor ich zu den anderen nicht ganz so wichtigen Personen komme, werde ich euch natürlich erst einmal etwas über mich erzählen. *packt das Buch weg und grinst*

©Timo Grubinger

Dieser atemberaubende und intelligente Menok bin ich, Rani. Ich bin ein begnadeter Nachwuchsautor und ein sehr talentierter Wissenschaftler. Auch wenn manche *zu Lukas schiel* denken das ich eine falsche Auffassungsgabe von den Menschen habe. Aber was will ich anderes erwarten. Er ist einfach neidisch auf mich, ich meine das wäre ich auch, wenn ich in seiner Haut stecken würde. Er ist viel zu blass und sein Wortschatz ist wirklich…..


Lukas: RANIII !!!!
Rani: Was denn? Ist ja schon gut. Kannst es wohl nicht erwarten, dass ich dich vorstelle oder was? Du solltest dringend mal über deine psychische Verfassung nachdenken.

©Timo Grubing

Also gut, dass hier ist Lukas. Er ist neu nach Winterstein gezogen, zumindest nennt er den Ort so. Klingt seltsam oder? Aber naja…Er ist eine WAAS steht da? Leseratte? Was zum Geier hat eine Ratte mit dem Lesen zu tun? *schaut ungläubig in die Runde* Moment *holt sein Notizbuch hervor und notiert etwas* unbedingt genauer nachforschen über dieses seltsame Hobby!
Entschuldigt bitte, also ja wo war ich… achso. Ja Lukas ist ein Junge, hat eine durchschnittliche Größe, wobei ich denke das dies am Alter liegt. Sein Wortschatz ist eher gering ausgeprägt…
Felicitas: RANI also wirklich. Sei nicht so gemein. Ich mache hier weiter. Also Lukas ist ein sehr liebenswerter und guter Mensch. Er hilft wo er nur kann und man kann sich eindeutig auf ihn verlassen. Und seine strubbeligen Haare und seine Augen *schwärmt*
Lukas: Leute bitte, könnt ihr nicht einmal etwas machen das nicht in einem Desaster endet?
Rani: Was soll das bitte heißen?
Lukas: Das weißt du ganz genau…und jetzt Ruhe ich mach an dieser Stelle weiter.
Rani: Ich denk nicht mal dran, das kannst du….
Lukas: Schokolade?
Rani: *große Augen bekomm* WAS? Her damit…
Lukas: 3…2…1…
Rani: *knallt auf den Boden* schnarch
Lukas: Soo *fies grins* wo waren wir…achjaa


©Timo Grubing
©Timo Grubing

Das hier ist Felicitas. Sie wohnt in einem Internat und fühlt sich dort oft einsam und geht deswegen – verbotenerweise- oft auf Streifzüge. Natürlich begleitet sie ihre Katze Punchy. Sie ist so sozusagen ihre Aufpasserin. Und wollt ihr wissen wie sie mit ganzen Namen heißt? Okay wartet *räuspert sich* Pedora Ulinde Naftet von Chibalka. Krass oder? Ich hab danach immer das Gefühl mich versprochen zu haben *lacht*.
Punchy: Faucht…
Felicitas: Alles gut meine Liebe, manche können deinen wunderbaren Namen nicht so schön aussprechen.
Lukas: Na eben, außerdem klingt Punchy viel besser *streichelt ihr übers Fell*. AUTSCH, was soll das?
Felicitas: Du solltest dich nicht über ihren Namen lustig machen Lukas.
Lukas: Ooookaaay, tut mir Leid okay.
Punchy: Miaut zurfrieden.
Lukas: Hab ich was vergessen? *schaut in die Runde*
Felicitas: Naja, du hast den Lesern nicht erzählt wie schlecht ich im zaubern bin.
Lukas: Ach komm Felicitias, denk doch mal dran wie viele Zauber bereits funktioniert haben. *überlegt* okay nein vergiss das, dass war…ähm falsch ausgedrückt, denk doch mal daran wie oft du uns dann letztendlich aus der Patsche geholfen hast.
Felicitas: Stimmt da hast du Recht. Danke!
Ich: Oh wow, ihr seit wirklich eine tolle Truppe. Es war wirklich schön das ihr hier wart.
Felicitas und Lukas: Danke das wir hier sein durften.
Ich: Sehr gerne. Machts gut und nehmt mir diesen schnarch Zapfen mit, der sägt noch schlimmer wie ein Sägewerk!
Lukas: Ja, da hast du Recht. Wenn man seine Ruhe haben will, dann gibt man diesem kleinen verfressenen Menok einfach ein bisschen mehr Schokolade und schwupps hat man seine Ruhe. Naja nicht ganz Wort wörtlich. Wenn das schnarchen nur nicht wäre.
*Alle lachen*
Lukas, Felicitas, Punchy verabschieden sich: Bis bald im Flüsterwald. Wir freuen uns auf euch.

Ich: So ihr Lieben, ich hoffe euch hat die Vorstellung gefallen. Sie war etwas anders und zwischendurch dachte ich Rani und Lukas würden sich an die Gurgel springen, aber das ist ja zum Glück nicht passiert.
*schnarch* Hmm…Was war das?


WAAAAAAS….DAS KANN NICHT EUER ERNST SEIN. DAS WAR PURE ABSICHT. NEHMT IHN GEFÄLLIGST WIEDER MIT. BIIIIITEEEEEE!!!!!

Entferntes Lachen ist zu hören. „Also ich find das überhaupt nicht witzig.“ *Haare rauf* „Okay bitte verzeiht, aber ich muss jetzt leider einen Ort finden um diesen kleinen schnarcher los zu we****…ähm ich meine in ein gemütliches Bett zu legen, damit er sich nicht erkältet.

Bis bald,
Tschüüüüüss 😀

Eine Antwort auf „Flüsterwald || Charaktervorstellung mit einem Hauch Chaos

Schreibe eine Antwort zu Viktoria | The Librarian Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s