Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 34: Am Rande des Abgrunds von Nicole Böhm

Was für eine Fortsetzung. Ich hing regelrecht an den Seiten und habe alle Antworten in mich aufgesaugt. Ich liebe die Entwicklung die diese Geschichte gerade annimmt.

Inhaltsangabe:

Band 34 Seelenwächter
© Nicole Böhm

Der Kampf geht weiter. Auch ohne die direkte Bedrohung von Kedos haben die Seelenwächter alle Hände voll zu tun. Während Akil hadert, ob der Pakt mit Joanne vernünftig ist, wird es für Jaydee immer härter, Lilija zu widerstehen. Er kehrt zu seiner Schwester und muss sich entscheiden, welchen Weg er einschlagen soll: ins Helle oder ins Dunkle.
Zac taucht ebenfalls tiefer in die Welt der Seelenwächter ein und findet auf dem Anwesen in Arizona etwas, womit er nicht gerechnet hätte. Seine Wandlung ist noch lange nicht abgeschlossen. Nur wenn er stark genug ist, wird er sie überstehen. „Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 34: Am Rande des Abgrunds von Nicole Böhm“ weiterlesen

Rezension zu Heliosphere 2265 Band 34 „Infiltration“ – Andreas Suchanek

Mein Fazit:

„Ich konnte mein Kindle nicht aus der Hand legen, was mir eine sichtlich kurze Nacht bescherte…ABER es war jede Stunde wert. Denn um die Ikone aus den Klauen des Imperiums zu befreien kommt es auf jede Sekunde an!“


Infos zum Buch / Autor:

Autor: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Erhältliche Formate: EBook

Inhaltsangabe:

band 34
© Andreas Suchanek

 

Gemeinsam mit den befreundeten Völkern plant Captain Noriko Ishida das Unmögliche. Sie wollen Alpha Centauri infiltrieren und Commodore Jayden Cross befreien. Die Zeit drängt, denn in einem aufsehenerregenden Schauprozess soll er hingerichtet werden. Freunde, Verbündete, Menschen und außerirdische Alliierte müssen zusammenstehen, als der Kampf um einen Mann entbrennt, der längst zum Symbol der Republik geworden ist.

„Rezension zu Heliosphere 2265 Band 34 „Infiltration“ – Andreas Suchanek“ weiterlesen