Rezension zu Ein alter Hut von Ann-Kathrin Karschnick

An und für sich eine schöne Geschichte für zwischendurch. Jedoch konnte mich das Komplettpaket nicht ganz abholen, weswegen ich an einigen Stellen quer lesen musste.

Inhaltsangabe:

© Ann-Kathrin Karschnick

Germany’s next Topwitch

Anna ist ein Freak, zumindest glauben das ihre Schulkameraden. Nur ihre beiden besten Freunde Sarah und Benny halten immer fest zu ihr. Als ein Talentwettbewerb von der mysteriösen Theaterlehrerin Frau Hiller ausgerufen wird, nehmen sie alle mit ihren verschiedenen Talenten daran teil. Ebenso wie der überall beliebte Elias, der schon sein Leben lang tanzt. Doch der Bully und Sohn vom Direktor Lukas ist eine große Konkurrenz und schmeißt ihnen während der immer schwerer werdenden Aufgaben Steine in den Weg. Dazu kommt die mehr als unfaire Jury und die undurchschaubare Theaterlehrerin, die mit ihren seltsamen Aufgaben dafür sorgt, dass am Ende nicht nur der Sieg auf dem Spiel steht.

Ein alter Hut, ein Talentwettbewerb und ein bunter Haufen Schüler. Es hätte so einfach sein können …

„Rezension zu Ein alter Hut von Ann-Kathrin Karschnick“ weiterlesen