Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 31: Das Lied der Schatten von Nicole Böhm

Wow. Ich war von Anfang an wieder mitten im Geschehen. Die Ereignisse haben mich nicht mehr los gelassen und am Ende wollte ich nur eins…weiter lesen!!!

Inhaltsangabe:

fb_img_15646392229424790418669747511690.jpg
© Nicole Böhm

Der Kampf gegen das Böse geht weiter. Während Akil mit aller Macht versucht, Kedos auszuschalten, suchen William und die Dowanhowee nach einer Möglichkeit, den Dämon einzusperren. William rennt die Zeit davon, denn er kämpft nicht nur gegen Kedos in der Vergangenheit, sondern muss auch seinen Freunden in der Zukunft mitteilen, dass sie den Dämon nicht töten dürfen.
Auch für Jess spitzt sich die Lage zu. Gefangen zwischen den Welten stürzt sie von einer Vision in die nächste und verliert immer mehr den Bezug zur Realität.

„Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 31: Das Lied der Schatten von Nicole Böhm“ weiterlesen

Rezension zu Die Seelenwächter Band 30: Dowanhowee von Nicole Böhm

Wahnsinnig spannend ab der ersten Seite. Gegen Ende hatte ich schwer zu schlucken, denn es gab eine Wendung mit der ich so nicht gerechnet habe. Die Autorin hat es wieder einmal geschafft mich hellauf zu begeistern.


Inhaltsangabe:
© Nicole Böhm

Alles oder nichts. Akil stürzt sich in einen Kampf, der ausweglos erscheint. Doch ihm bleibt keine Wahl, wenn er Riverside und die Menschen retten will. Ben ringt um sein Leben. Schwer verwundet wird er ins Krankenhaus gebracht. Um das Potenzial der Dowanhowee zu entfalten, muss er sich seiner Bestimmung stellen. Will und Anna geben weiterhin alles in der Vergangenheit, um die Dowanhowee und auch die Zukunft der Seelenwächter zu retten.

„Rezension zu Die Seelenwächter Band 30: Dowanhowee von Nicole Böhm“ weiterlesen

Rezension zu Das Schicksal der Rose – Band 1: „Erwachen des Lichts“ – Cassandra Seven

Fazit:
„Die Geschichte rund um Leana, Damian und Co. hat mir sehr gut gefallen. Manche Dinge haben noch Luft nach oben, aber nach diesem Cliffhanger wird es keinen geben, der Band 2 nicht durchsuchten wird. Denn ich bin mir sicher, das Cassandra Seven noch einiges für uns parat hat. Ich freue mich auf die Fortsetzung und bin gespannt, wie Damian reagieren wird, wenn DIE Wahrheit raus kommt!“

Inhaltsangabe:

Zwei FUNKEN – Licht und Dunkelheit
Eine PRINZESSIN, die ihrem SCHICKSAL trotzt – und zur ROSE aufsteigt
Eine LIEBE – die UNMÖGLICHES überwindet
Ein auswegloser KRIEG

schicksal der rose
© Cassandra Seven

Ein romantischer Fantasyroman mit einem Hauch Magie und eindeutigen Szenen.
Leana, Prinzessin und letzte Trägerin des Funken Lichts kehrt nach Lichthof, Ihrer Heimat und Sitz des Königreichs nach Jahren des Exils zurück. Ihr Vater König Leander führt Ihre Armee in die größte Schlacht des Lichtreiches gegen Lord Veh und die Retsen, den Anhängern der Dunkelheit. Auf Ihrer Heimreise verliebt sie sich in den jungen Heerführer Damian, der sie sicher nach Hause geleiten soll. Doch er deckt auch dabei ihr größtes Geheimnis auf, Leana hat sich dem mystischen Orden der Rose angeschlossen und wurde zu deren Anführerin erkoren. Mit der Kraft des Lichts stellt sie sich gegen Ihren Vater und muss nun eine Möglichkeit finden, Ihr Volk, die Retsen und die Männer, die sie liebt vor dem blutigen Krieg zu bewahren.
Kann sie dem Schicksal trotzen und alle retten? „Rezension zu Das Schicksal der Rose – Band 1: „Erwachen des Lichts“ – Cassandra Seven“ weiterlesen

Rezension zu Das Erbe der Macht (Staffel 2) Band 18: Blutnacht – Andreas Suchanek

„Ich war geschockt, fassungslos und so unglaublich fasziniert…Das Ende hat mich sprachlos zurück gelassen. Kurz gesagt, ich war mit den Nerven am Ende, aber unglaublich begeistert das ich diesen Band sogar am nächsten morgen noch gefeiert habe!!!“


Fakten zum Buch:
Titel: Erbe der Macht Blutnacht
Autor: Andreas Suchanek
Verlag: Greenlight Press
Seitenanzahl: 127 Seiten
Format: E-Book

** Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst! **

Inhaltsangabe:.

blutnacht
© Andreas Suchanek

Die Mauern wanken.
Bran lässt die Maske fallen und zerstört aus der Mitte heraus die Gesellschaft der Magier. Nicht einmal die Unsterblichen scheinen diesem Gegner gewachsen zu sein.
Während der Kampf tobt, erreicht Alex jenen Ort, an dem er die letzte Wahrheit über den alten Pakt erfährt. Mit allen Konsequenzen.
„Rezension zu Das Erbe der Macht (Staffel 2) Band 18: Blutnacht – Andreas Suchanek“ weiterlesen

Rezension zu Himmelsklang & Höllendröhnen – Aurelia L.Night

Mein Fazit:
„Für Fantasy Liebhaber definitiv lesenswert. Eine schöne Geschichte für zwischen durch, die einen in den Himmel und in die Hölle gleichzeitig führt. Bist du bereit dein Leben zu ändern?“

Fakten zum Buch:

Titel: Himmelsklang & Höllendröhnen
Autorin: Aurelia L. Night
Verlag: Hawkify Books
Seitenanzahl: 364 Seiten


Inhaltsangabe:

»Du bist eine Made, umgeben von Engeln, die nur mit den Fingern schnippen müssen,

himmelsklang
©Aurelia L. Night

um dich zu vernichten. Versteh’ das und pass dich an, wenn du leben willst.«

Kaylas Leben ist geprägt von ihrem Durst nach Rache. Jede Nacht ist sie auf den Straßen und folgt dem Dröhnen in ihrem Körper, das sie zu den Dämonen führt. Bis sie auf Elias trifft, der weder Mensch noch Dämon ist, sondern ein Geächteter, gefallen in der Missgunst Gottes. Diese Begegnung ruft jedoch nie dagewesene Kräfte in Kayla hervor, die sie von der Jägerin zur Gejagten machen und sie dazu zwingen, das Schicksal von Himmel und Hölle zu entscheiden … „Rezension zu Himmelsklang & Höllendröhnen – Aurelia L.Night“ weiterlesen

Rezension zu Die Chroniken der Zehn Band 3: Der Kreis Zehn – Nina Hirschlehner


** Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst! **

Fakten zum Buch

Titel: Die Chroniken der Zehn: Der Kreis der Zehn
Autorin: Nina Hirschlehner
Seitenanzahl: 574 Seite

Inhaltsangabe:

band 3

Die wichtigste Aufgabe eines Jägers ist es, die Menschheit vor Mutationen zu schützen. Aber was passiert mit denjenigen, die sich den Regeln des Kreises widersetzen? Nachdem Elisa Jahre mit den Mutationen der Vergessenen Stadt verbracht hat, liegt ihr viel daran, diese zu beschützen – bis sie selbst ins Visier des Kreises gerät …(Quelle Amazon)

(Bild © Nina Hirschlehner)
„Rezension zu Die Chroniken der Zehn Band 3: Der Kreis Zehn – Nina Hirschlehner“ weiterlesen

Rezension zum Hörbuch von „Das Erbe der Macht – Wechselbalg“ – Andreas Suchanek

Fakten zum Hörbuch

Titel: Das Erbe der Macht – Essenzstab

51o2RXDbgDL._SX342_
© Andreas Suchanek

Autor: Andreas Suchanek
Buchverlag: Greenlight Press
Sprecher: Clemens Benke
Erscheinungsdatum: 21. September 2018
Hörbuchverlag: SAGA Egmont
Laufzeit: 3 Stunden und 51 Minuten

Inhaltsangabe:

Der Wechselbalg schlug unbarmherzig zu und tötete einen der Lichtkämpfer. Das Castillo wird hermetisch abgeriegelt, die Jagd beginnt. Doch wer ist der Verräter – und was ist sein Plan? Als Johanna endlich begreift, was die Schattenfrau vorhat, scheint es bereits zu spät. Kann die gnadenlose Feindin noch aufgehalten werden?

Unterdessen finden sich Alex und Jen an einem unbekannten Ort wieder. Weit entfernt von ihren Freunden machen sie eine unglaubliche Entdeckung. Machtvolle Zauber, gefährliche Artefakte, uralte Katakomben und geheime Archive. Die Lichtkämpfer und der Rat des Lichts – Johanna von Orleans, Leonardo da Vinci und weitere Größen der Menschheitsgeschichte – stellen sich gegen das Böse.

„Rezension zum Hörbuch von „Das Erbe der Macht – Wechselbalg“ – Andreas Suchanek“ weiterlesen