Rezension [Hörbuch] zu Die Totenbändiger Band 6: Unheilige Nacht von Nadine Erdmann

Was für ein gigantisches Hörerlebnis. Ich habe bis zum Schluss den Atem angehalten. In diesem Band kommt nichts zu kurz. Der Sprecher versteht sich seine Hörer für sich zu gewinnen.

©2020 Greenlight Press (P)2021 LAUSCH medien
„Rezension [Hörbuch] zu Die Totenbändiger Band 6: Unheilige Nacht von Nadine Erdmann“ weiterlesen

Rezension [Hörbuch] zu die Totenbändiger Band 4: Feindschaften von Nadine Erdmann

Die Spannung nimmt in diesem Band unheimlich zu und der Sprecher schafft es einen von Anfang bis Ende zu fesseln. Mir fiel es schwer der Geschichte kein gehör zu schenken. Ich muss unbedingt weiter hören.

©2020 Greenlight Press (P)2021 LAUSCH medien
„Rezension [Hörbuch] zu die Totenbändiger Band 4: Feindschaften von Nadine Erdmann“ weiterlesen

Rezension [Hörbuch] zu die Totenbändiger Band 2: Die Akademie von Nadine Erdmann

Wieder hat mich die Geschichte rund um die Totenbändiger gepackt. Es ist genial wie intensiv ich die Geschichte als Hörbuch nochmals erlebe. Man möchte gar nicht mehr aufhören sondern immer weiter hören.

©2019 Greenlight Press (P)2021 LAUSCH medien
„Rezension [Hörbuch] zu die Totenbändiger Band 2: Die Akademie von Nadine Erdmann“ weiterlesen

Rezension [Hörbuch] zu die Totenbändiger Band 3: Vollmondnächte von Nadine Erdmann

Auch Band 3 ist ein atemberaubendes Hörbucherlebnis. Der Sprecher schafft es immer wieder mich mit seiner Stimme für sich zu gewinnen. Er packt genau das richtige Maß an Emotionen hinein.

©2020 Greenlight Press (P)2021 LAUSCH medien
„Rezension [Hörbuch] zu die Totenbändiger Band 3: Vollmondnächte von Nadine Erdmann“ weiterlesen

Rezension zu Flüsterwald Band 2: Der verschollene Professor von Andreas Suchanek

Eine tolle, witzige und spannende Fortsetzung aus der man nicht mehr auftauchen möchte. Diese Geschichte ist für Groß und Klein etwas ganz besonderes. Denn Freundschaft, Mut und Zusammenhalt wird hier groß geschrieben.

Inhaltsangabe:

Rätselhafte Spuren Im Flüsterwald gibt es sprechende Tiere, Magie – und hinterhältige Fallen. Ehe Lukas es sich’s versieht, steckt er bis über beide Ohren im nächsten Abenteuer! Denn die Spur des verschollenen Professors führt ihn mit seinen Freunden nicht nur an unglaubliche Orte, sondern auch in große Gefahr … Der spannende zweite Band der Reihe!

© Ueberreuter Verlag
„Rezension zu Flüsterwald Band 2: Der verschollene Professor von Andreas Suchanek“ weiterlesen

Rezension zu Das Erbe der Macht Band 25: Schattenglas von Andreas Suchanek

Ein spannungsgeladener Auftakt, der uns ein paar Antworten liefert und neue Fragen bringt. Protagonisten die alles für ihre Liebsten tun würden. Doch die Frage bleibt…Werden sie es schaffen?

Inhaltsangabe:

Der Auftakt zur dritten Staffel.

©Greenlight Press/ Andreas Suchanek

Die Zuflucht erreicht ihr letztes Ziel.
Doch zwischen eisigen Temperaturen erwartet die überlebenden Magier der Schlacht eine weitere Herausforderungen. Tief unter dem Eis liegt ein uraltes Mysterium verborgen.
Unterdessen setzt Alex mit Kyras Hilfe alles daran, herauszufinden, was mit Jen geschehen ist. Muss er ihren Verlust betrauern oder gibt es noch eine Chance?

Meine Meinung:

Wie geil war dieser Auftakt bitte? Mal ehrlich. Trotz der etwas längeren Zeit zwischen den Bänden hatte ich überhaupt keine Probleme mich wieder an alles zu erinnern. Andreas Suchanek hat hier gekonnt alle Vergangenen Dinge sehr gut in Erinnerung gerufen. Beim lesen kam mir wieder alles was vorher passiert war. Andreas bringt hier eine neue Idee mit sich, die ich absolut toll fand. Auch bekommen wir schon einen Hauch Antworten, die uns schon kleine Geheimnisse verraten.

Wir lesen auch hier wieder aus verschiedenen Handlungsstränge, auf die ich nur bedingt eingehen möchte, denn jeder ist für sich einzigartig und muss selbst erlebt werden. 

Bei dem einen begeben sich zwei von uns sehr geliebten Protagonisten auf die Suche nach Antworten. Der Ort beherbergt eine düstere und gruselige Stimmung und trotzdem war ich total fasziniert von ihm. Dort finden die beiden sogar etwas und wir verstehen mehr was es mit den mysteriösen Stäben auf sich hat. Dennoch nicht genug um das Geheimnis schon zu lüften. Dies macht jedoch gar nichts, denn ich bin mir sicher das Andreas Suchanek uns bald den Bäm Effekt zeigen wird. Nein, wir werden ihn erleben!

Der andere Handlungsstrang lässt uns deutlich spüren das Krieg herrscht, denn hier herrscht Action und eine sich immer weiter steigernde Spannung. Und ein Moment, der mich schlucken lies, denn dieser war einfach nur unglaublich emotional.

Zu der Entwicklung der Protagonisten möchte ich euch auch noch kurz etwas erzählen. Denn jeder hat sich für seinen Teil verändert, doch Alex hat es am meisten geschafft mich in diesem Band zu verblüffen. Der Schalk und die unbeschwerte Art ist gewichen und lässt einem sehr erwachsenen und verantwortungsbewussten jungen Mann zurück, was mir sehr gut gefällt. Ich  bin gespannt was wir noch erleben werden und habe mir auch schon meine eigenen kleinen  Fantasien im Kopf zusammen gebastelt worauf das alles hinaus laufen könnte.  Mal sehen ob ich wenigstens EINMAL richtig liege *lach*.

Ganz klare,

Bewertung: 5 von 5.

5 von 5 Mentigloben


Meinungen anderer Blogger:

The Librarian and her Books – ***** (5 Sterne)

Rezension zur Lichtstein Saga Band 3: Fineas von Nadine Erdmann

Wow, dieser Band hat mich einfach nur überrascht und am Ende sprachlos zurück gelassen. Nadine Erdmann versteht sich darin, ihren Lesern eine riesige Portion Spannung zu bieten. Mir fiel es sichtlich schwer das Lesen zu unterbrechen.

Inhaltsangabe:

@Greenlight Press / Nadine Erdmann

Zwei der Lichtsteine, mit deren Hilfe Interria aufrechterhalten wird, befinden sich bereits sicher in Cayas Kapelle, doch mit der Reise zu den Drachen steht Noah, Liv, Ari und Kaelan eine der größten Herausforderungen bevor. Der Stein des Feuers befindet sich in den Roten Bergen und damit in direkter Nachbarschaft zu Dakenhall, wo Konstantin bereits Vorkehrungen getroffen hat, die verhindern sollen, dass die Cays das Tal der Drachen jemals erreichen. Können Noah, Liv, Ari und Kaelan es mit List und Tücke trotzdem schaffen, Fineas unbeschadet ins Kloster zu bringen? Und welches Geheimnis hüten Ben und Mia vor ihnen?

„Rezension zur Lichtstein Saga Band 3: Fineas von Nadine Erdmann“ weiterlesen

Rezension zu Rowan & Ash Ein Labyrinth aus Schatten und Magie von Christian Handel

Eine etwas andere, aber Märchenhafte Fantasygeschichte, in der der Liebesteil nicht so sehr im Vordergrund steht. Sondern die Geschichte an sich. Tolle queere Protagonisten die einem zeigen wie wichtig es ist einander festzuhalten und an die Hoffnung zu glauben.

Inhaltsangabe:

© Ueberreuter Verlag/ Christian Handel

Sein Weg? Vorherbestimmt! Seine Verlobung? Arrangiert! Seine Gefühle? Verboten! Tritt ein in eine Welt voll dunkler Magie und geheimer Sehnsucht!

Seit seinem dritten Lebensjahr ist Rowan O’Brien mit der Kronprinzessin von Iriann verlobt. Für seine Familie bedeutet die Heirat viel, versprechen sich die O’Briens mit der Verbindung doch eine Rückkehr an die Macht. Aber im Vorfeld der Hochzeit sorgen Gerüchte für Verstimmung: Rowans enge Freundschaft mit der gleichaltrigen Magierschülerin Raven wird von missgünstigen Stimmen aufgebauscht und großgeredet. Dabei empfindet Rowan nichts als Freundschaft für Raven. Die Wahrheit ist viel komplizierter: Rowan liebt keine andere Frau. Sondern den Königssohn Ash.

„Rezension zu Rowan & Ash Ein Labyrinth aus Schatten und Magie von Christian Handel“ weiterlesen

Rezension zu Flüsterwald Band 1: Das Abenteuer beginnt von Andreas Suchanek

Eine bezaubernde und humorvolle Fantasy Geschichte, die Kinderaugen zum Strahlen bringt. Denn Andreas Suchanek hat hier eine perfekte Balance zwischen Fantasy und einer Freundschaft geschaffen, die weit über die normale Welt hinaus geht.

LESEEMPFEHLUNG für Groß und Klein !!!

Inhaltsangabe:

© Ueberreuter Verlag

Ein mitreißendes Fantasyabenteuer und der Beginn einer neuen Abenteuerreihe ab 9 Jahren, die man nicht mehr aus der Hand legen will.

Mitten in der Nacht schreckt Lukas plötzlich aus dem Schlaf hoch. Ein koboldartiges Wesen schleicht durch sein Zimmer und will mit einem Sack voll Diebesgut flüchten. Empört macht sich Lukas an die Verfolgung – mitten in den Wald hinter seinem Haus. Er ahnt noch nicht, dass er damit den Bannkreis zu einer verbotenen Welt durchbrochen hat … zu einer Welt, in der Menschen von schattenartigen Warks gnadenlos gejagt werden. Doch warum konnte Lukas die Grenze zum Flüsterwald überqueren und welche Geheimnisse verbergen sich zwischen den Zweigen der Bäume?

„Rezension zu Flüsterwald Band 1: Das Abenteuer beginnt von Andreas Suchanek“ weiterlesen

Rezension zu Ein alter Hut von Ann-Kathrin Karschnick

An und für sich eine schöne Geschichte für zwischendurch. Jedoch konnte mich das Komplettpaket nicht ganz abholen, weswegen ich an einigen Stellen quer lesen musste.

Inhaltsangabe:

© Papierverzerer Verlag Ann-Kathrin Karschnick

Germany’s next Topwitch

Anna ist ein Freak, zumindest glauben das ihre Schulkameraden. Nur ihre beiden besten Freunde Sarah und Benny halten immer fest zu ihr. Als ein Talentwettbewerb von der mysteriösen Theaterlehrerin Frau Hiller ausgerufen wird, nehmen sie alle mit ihren verschiedenen Talenten daran teil. Ebenso wie der überall beliebte Elias, der schon sein Leben lang tanzt. Doch der Bully und Sohn vom Direktor Lukas ist eine große Konkurrenz und schmeißt ihnen während der immer schwerer werdenden Aufgaben Steine in den Weg. Dazu kommt die mehr als unfaire Jury und die undurchschaubare Theaterlehrerin, die mit ihren seltsamen Aufgaben dafür sorgt, dass am Ende nicht nur der Sieg auf dem Spiel steht.

Ein alter Hut, ein Talentwettbewerb und ein bunter Haufen Schüler. Es hätte so einfach sein können …

„Rezension zu Ein alter Hut von Ann-Kathrin Karschnick“ weiterlesen