Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 28 „Blut und Feuer“ – Nicole Böhm

„Alles um mich herum verlor sich. Ich hörte und sah nichts mehr von der Umgebung und wollte es auch  nicht.“ Zitat Kapitel 12 Pos 1235


** Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt. Meine Meinung wurde dadurch nicht beeinflusst! **

Autorin: Nicole Böhm
Verlag: Greenlight Press
Erscheinungsdatum: 07.02.2019
Format: E-Book

Inhaltsangabe:

55102376n
© Nicole Böhm

Kedos zieht den Kreis enger. Nachdem er den halben Flughafen in Toronto demoliert hat, will er auch Valerian und Emma. Akil und der Rat geraten unter Druck und müssen ihre Kräfte auf viele Fronten verteilen.

Will sieht sich mit einem Gegner konfrontiert, den er weder einschätzen noch besiegen kann. Um seinen Auftrag auszuführen, muss er umdenken und die Grenzen des Todes überwinden.

Auch für Jess bleibt nichts mehr, wie es war. Sie stürmt zurück auf das zerstörte Anwesen und löst damit eine Reaktion aus, die niemand vorausahnen konnte.

„Rezension zu Die Chroniken der Seelenwächter Band 28 „Blut und Feuer“ – Nicole Böhm“ weiterlesen